Wobei die untere und die obere Zahl eher Ausreißer darstellen. Psychotherapie - Selbstzahler. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Vorteile für Selbstzahler. Ihre Vorteile sind: Schnelle Terminvergabe. ... Denn Sie müssen nicht – wie sonst üblich in einer Psychotherapie – jede Woche für eine Einzel-Therapiestunde während des Therapieprozeßes in die Praxis kommen, sondern nur alle 2 Wochen, sprich zweimal im Monat für eine Doppelstunde - Sitzung. Vorteile als Selbstzahler. Psycho­login | Heilprak­ti­kerin Psychotherapie Vorteile für Selbstzahler. In der Praxis für Psychotherapie in Volksdorf können Sie in der Regel sofort mit der Behandlung starten. Ihre Vorteile als Selbstzahler In meiner Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz sind Sie Selbstzahler. Vorteile als Selbstzahler. in Fällen von Mobbing, Burn-Out, hoher Stressbelastung, Kommunikationsstörungen oder Konflikten der Fall sein. Im Folgenden ist zusam­men­ge­tragen, warum es sich lohnen kann, eine Psycho­therapie selber zu zahlen. Vorteil Selbstzahler „Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.“ ... Einige Vorteile auf einen Blick: Termine sind in dringenden Fällen auch innerhalb von 1-2 Tagen erhältlich; ... Unaufschiebbar und damit notwendig ist eine Psychotherapie, wenn es Ihnen bleibend schlecht geht und Sie Hilfe brauchen. Inhaltlich meines Erachtens nach völlig zu Unrecht, lehnen private Versicherer einen Vertragsabschluss oft ab oder verlangen höhere Tarife, da Sie ggf. Bestimmte, auch sehr effiziente Verfahren, wie beispielsweise die Verfahren der Humanistischen Psychotherapie, dabei auch alle Verfahren die den Körper mit einbeziehen (z.B. Außerdem müssen Ihre Daten nicht an Versicherungen weitergegeben werden. Als Selbstzahler bist du in der Wahl der Methode (des Therapieverfahrens) frei. “Proba­to­ri­schen Stunden”) entsteht bis zur Kosten­zusage der Kranken­kasse für eine Langzeit­the­rapie wieder eine mehrwö­chige Thera­pie­pause und somit eine weitere Wartezeit. So erfährt niemand, dass Sie eine psychologischer Behandlung in Anspruch genommen haben. Von besonderer Bedeutung sind in diesem Zusammenhang die Evidence … Jindriska Skopec Ambulante Therapien, die über die Kassen abgerechnet werden, müssen einem der drei Richt­li­ni­en­ver­fahren entsprechen. Der Unterschied besteht darin das Therapieziele konkrete formuliert werden. Als Selbstzahler, das heißt du trägst die Kosten, kannst du teilnehmen. Article. - Es gibt keine zeitintensiven Gutachterverfahren bezüglich der Kostenübernahme durch die Krankenversicherungen. Selbstzahler Eine psychotherapeutische Behandlung oder psychologische Beratung, die unabhängig von Ihrer Versicherung privat getragen werden kann, bietet oftmals besondere Vorteile. Die Kosten für eine Psychotherapie selbst zu tragen, hat aber auch große Vorteile. Warum Psychotherapie als Selbstzahler sinnvoll sein kann. Mein Angebot richtet sich an Selbstzahler. Vorteile als Selbstzahler. In unserer Praxis erhalten Sie einen Termin für ein Erstgespräch innerhalb der nächsten Tage. Das Spektrum der Psychotherapie ist aber viel breiter. Es gibt keine langwierigen Gutachten zur Kostenübernahme. In Kürze: Vorteile als Selbstzahler gegenüber Beantragung einer Therapie bei Krankenkassen. Als Selbstzahler können Sie auch schon Termine vereinbaren, wenn Sie noch keine „krankheitswertige Diagnose“ haben, sondern präventiv etwas für sich tun möchten, um Ihre Lebensqualität zu steigern, z.B. Sie können auffangende … Psychotherapie für Privatversicherte bei Odendahl & Kollegen, wenn Sie abends oder am Wochenende Termine machen möchten, ohne lange Wartezeiten. Mobil +49 (0)176 459 972 38 Der Besuch einer psychotherapeutischen Privatpraxis als Selbstzahler bietet folgende Vorteile: Schnelle Hilfe || Eine Psychotherapie oder eine Beratung / Akuthilfe können ohne Umwege direkt begonnen werden. Sie müssen nicht warten, bis Ihre Krankenkasse der Behandlung zustimmt. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. Datenschutz: Ihre Privatsphäre ist und bleibt geschützt. Ich erkläre mich damit einver­standen, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verwendet werden. Als Selbst­zahler einer Psycho­therapie sind Sie nicht an die Vorgaben der Kranken­kassen bezüglich der Anzahl der Therapie­stunden und deren Frequenz gebunden. auswirkt. Vorteile für Selbstzahler: -Ihre Krankenkasse erhält keinerlei Informationen (Privatsphäre gesichert) -schnelle, unbürokratische Abwicklung -keine längeren Wartezeiten -Honorar kann als Sonderausgabe geltend gemacht werden Es ist in Einzelfällen möglich, … Sofern das einmal nicht möglich ist, muss ich Ihnen leider pauschal den Preis für eine Zeitstunde in Rechnung stellen. ... Vorteile einer Gruppe. Es gibt jedoch auch einige Vorteile für Selbst­zahler von Psycho­therapie. Vorteile als Selbstzahler. Selbstzahler Eine psychotherapeutische Behandlung oder psychologische Beratung, die unabhängig von Ihrer Versicherung privat getragen werden kann, bietet oftmals besondere Vorteile. Ihre Vorteile als Selbstzahler In meiner Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz sind Sie Selbstzahler. (Beim Abschluss von Arbeitsunfähigkeits-, Lebens- und privaten Krankenversicherungen kann es erhebliche Risikozuschläge geben, wenn Sie bei der … Hierzu gebe ich Ihnen gerne Empfehlungen. Als Selbstzahler bist du in der Wahl der Methode (des Therapieverfahrens) frei. Als Selbstzahler haben Sie folgende Vorteile:-Freie Therapeuten-Wahl-kein Eintrag in die Krankenakte-kurzfristige Termine ( Termine sind in der Regel innerhalb von 5-10 Tagen möglich)-individuelle auf Sie zugeschnittene Behandlung Hinweis Lange Wartezeiten entfallen. Sie bestimmen die Dauer der Therapie. Bitte vereinbaren Sie hierzu einen Termin mit uns und bringen zum ersten Gespräch die Antragsformulare Ihrer Versicherung mit (wird Ihnen nach Anruf bei der Krankenkasse oder Beihilfe per Post zugestellt). Anonymität. Erfahrungsgemäß empfiehlt sich je nach Ihrem Anliegen zumindest zu Beginn eine regelmäßige und tendenziell wöchentliche Frequenz. Diesbezügliche Informationen zur Psychotherapie sowie ein Informationsblatt zur psychotherapeutischen Behandlung stehen auf den Seiten der PBeaKK zur Verfügung. Da ich sehr oft telefonische Anfragen bekomme für eine von Krankenkassen bezahlte Therapie, möchte ich hier auf die Vorteile eingehen, die sich Ihnen als Selbstzahler bieten: Meist liegen die Werte zwischen 70 und 190 €. Vorteile als Selbstzahler. Ich werde selbstverständlich versuchen, diese Termine kurzfristig weiterzuvermitteln. Nach den ersten vier Terminen, die der Anamnese und Diagnostik dienen, (sog. Für Selbstzahler entfallen die Formalitäten mit Krankenkassen. Begleitung vom Spezialisten selbst bezahlen kann Vorteile haben. Es hat einige Vorteile für Betroffene, wenn sie die Kosten für eine Psychotherapie selbst tragen. Ob eine Übernahme oder Bezuschußung der Kosten von Ihrer Krankenversicherung übernommen wird, müssen Sie … Für deine psychotherapeutische Behandlung stehen dir bei Selbstzahlung mehr (und ganzheitlichere) Methoden zur Auswahl, als die drei sogenannten Richtlinienverfahren (Verhaltenstherapie = VT; psychoanalytische Psychotherapie = PA; Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie = TP), welche von den … Es gibt aber auch – weniger offensichtliche - Vorteile dieser Investition, die ich Ihnen ebenfalls vor Augen führen möchte: Keine Wartezeit Einen Termin für das Erstgespräch erhalten Sie bei mir in der Regel innerhalb einer bis zwei Wochen. © 2021 Dipl.-Psych. Es kann durchaus Vorteile für Sie haben, wenn Ihre Krankenkasse nicht involviert ist: Sie haben keine Wartezeit bis zum Behandlungsbeginn. Als Selbstzahler können Beratungs- und Therapietermine kurzfristiger und flexibler vergeben werden, da keinen bürokratischen Aufwand notwendig wird. Weitere Infor­ma­tionen und Wider­rufs­hin­weise finden sich in der Daten­schutz­er­klärung. Ich biete Hilfe und Begleitung im Raum Celle, Winsen, aber auch im Großraum Hannover oder Bergen. Bessere Therapietreue und Kostenminimierung , weil Selbstzahler keine Rabattverträge mit der Pharmaindustrie bedienen müssen, wodurch sich ständig Tablettenmischungen-, größen-, farben- und packungen verändern und chronisch Kranke verwirren. Diese Wartezeit können Sie sich als Selbst­zahler sparen und bereits ganz zeitnah Unter­stützung erhalten. als Risikokunde eingestuft und stigmatisiert werden. Als Selbstzahler haben Sie eine ganze Reihe von Vorteilen: Sie haben so gut wie keine Wartezeiten, kurzfristige Terminvergabe möglich Termine können flexibel vereinbart werden; Sie haben freie Therapeuten- und Methodenwahl, d.h. Sie können sich z.B. Psychotherapie: Informationen für Selbstzahler: Menschen, die durch eine Private Krankenversicherung versichert sind und Menschen, die im öffentlichen Dienst beschäftigt sind und auch über die Beihilfe Zuschüsse erhalten. Diese Infor­ma­tionen werden von Ihrem Versi­che­rungs­träger dokumen­tiert und müssen bei Nachfrage, beispiels­weise bei einem Wechsel der Kranken­ver­si­cherung, oder Abschluss einer Berufsunfähigkeits-​Versicherung, offen­gelegt werden. ... Denn Sie müssen nicht – wie sonst üblich in einer Psychotherapie – jede Woche für eine Einzel-Therapiestunde während des Therapieprozeßes in die Praxis kommen, sondern nur alle 2 Wochen, sprich zweimal im Monat für eine Doppelstunde - Sitzung. Es kann durchaus Vorteile für Sie haben, wenn Ihre Krankenkasse nicht involviert ist: Sie haben keine Wartezeit bis zum Behandlungsbeginn. Die Wartezeiten auf das Erstgespräch sind viel kürzer. Vorteile als Selbstzahler/ Kosten. Diese Leistung ist für viele Menschen mit psychi­schen Leiden ein echter Segen. Alles was Sie mit mir besprechen, bleibt im geschützten Raum. Auch bei einer anstehenden Verbeamtung (Lehramt, Bundeswehr, Justiz, Polizei und Kriminaldienst, etc.) Datenschutz: Ihre Privatsphäre ist und bleibt geschützt. Fest vereinbarte Termine können von Ihnen bis 48 Stunden vorher schriftlich oder telefonisch ohne Angabe der Gründe abgesagt werden. Selbstzahler-Vorteile Meine Praxis ist eine Selbstzahlerpraxis , das heißt, Sie müssen für die Kosten einer Beratung oder Therapie selbst aufkommen. für die Therapie bei den Krankenkassen und die Behandlung kann kurzfristig beginnen . Jindriska Skopec Die Abrechnung richtet sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP). Anonymität. Eine „aktenkundliche“ – d.h. von der Krankenkasse übernommene – Psychotherapie kann Nachteile haben. Vorteile Selbstzahler Ihre Vorteile als Selbstzahler • Sie bekommen bei mir kurzfristig einen Termin für ein erstes Orientierungsgespräch. kann es Vorteile haben, eine Psychotherapie selbst zu bezahlen. Selbstzahler Es besteht selbstverständlich auch immer die Möglichkeit, eine Psychotherapie selbst zu bezahlen. Bitte bedenken Sie: Selbstzahler zu sein, beinhaltet auch viele Vorteile. Dies könnte z.B. Es gibt keine langwierigen Gutachten zur Kostenübernahme. Das Honorar als Heilpraktikerin für Psychotherapie wird in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, sondern privat bezahlt. Kurzfristige Termine sind möglich. Verbeamtung) oder bei der Aufnahme von Versicherungen bereiten könnten. Als Selbstzahler für Psychotherapie & Coaching bleibt Ihr Anliegen Privatsache. Als Selbstzahler/in fällt Ihnen der Nachteil natürlich sofort in Auge: Es kostet Ihr harterarbeitetes Geld. Auch die Länge der Thera­pie­ein­heiten können je nach Bedarf und Möglich­keiten flexibel gestaltet werden. Die Therapie unterliegt keinerlei bürokratischen Einschränkungen, es werden keine verwaltungstechnischen Informationen an Kassen weitergegeben. Oft ist es aber hilfreich und notwendig, auch weitere anerkannte Verfahren mit einfließen zu lassen, und die Kosten z.B. Selbstzahler. In der Regel erhalten Hilfesuchende als Selbstzahler rascher einen Therapieplatz, da sie nicht auf ein Gutachten für die Bewilligung der Kostenerstattung durch ihre Krankenkasse warten müssen. Gesetzlich Versicherte beraten wir gern, welche Möglichkeiten der Kostenübernahme durch ihre jeweilige Krankenkasse bestehen. Auch Paartherapie, wo beide Partner gleichzeitig anwesend sind, kann nur als Selbstzahler gebucht werden. Sofortiger Beginn ohne Wartezeit. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden sich in der, Vorteile für Selbstzahler von Psychotherapie, Privat­praxis für Online-​Beratung & Psychotherapie. Begleitung vom Spezialisten selbst bezahlen kann Vorteile haben. Welche? Da Sie Selbstzahler*in sind, muss die Therapie nicht genehmigt werden und kann ohne Wartezeit begonnen werden. Privat­praxis für Online-​Beratung & Psycho­therapie (HeilprG), Telefon +49 (0)30 921 404 42 Telefon +49 (0)30 921 404 42 Sie bekommen schnell ein Erstgespräch und einen Therapieplatz. Es entfallen also lange Wartezeiten auf einen Therapieplatz. Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten ausschließlich die Kosten für analytische Psychotherapie, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und Verhaltenstherapie. Vorteile für Selbstzahler von Psychotherapie 9. Diskretion. Konditionen für Gruppenangebote und Präventionsprogramme erfragen Sie bitte individuell. Sie wählen bewußt eine Praxis für Selbstzahler für Verhaltenstherapie, weil dies für Sie große Vorteile hat.. Als Selbstzahler fällt Ihnen der Nachteil natürlich sofort ins Auge: Eine Therapie kann sehr kostspielig werden.. Es gibt aber auch – weniger offensichtliche und sehr wichtige – Vorteile dieser Investition, die Sie bei der Aufnahme einer Therapie beachten sollten. Der Bedarf an Psycho­therapie in Deutschland ist sehr groß. In Deutschland werden drei psycho­the­ra­peu­tische Verfahren, sogenannte Richt­li­ni­en­ver­fahren, von den Kranken­kassen anerkannt: Die Verhaltens­therapie, die Tiefen­psy­cho­lo­gisch fundierte Psycho­therapie und die Analy­tische Psychotherapie. Eine private Finanzierung kann für Sie sogar Vorteile haben: Kurze Wartezeiten: Die Terminvergabe für Selbstzahler ist sehr kurzfristig möglich. Gerade für jüngere Leute, die noch am Anfang ihres Berufslebens stehen, ist es wichtig zu wissen, dass die Therapie anonym bleibt und sich nicht negativ auf eine bevorstehende Beamtung oder den Abschluss von Lebens-, privaten Kranken- und Berufsunfähigkeitsversicherungen etc. Sie haben keine Verpflichtung, mehrere Termine “zu buchen”. position10 Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie rechne ich nicht mit den Krankenkassen ab. Es muss kein Bericht verfasst werden, Ihre Daten kommen in keine Akte der Krankenkassen. Andere Thera­pie­ver­fahren, beispiels­weise Hypnotherapie, Paarthe­rapie oder Musik­the­rapie gelten nicht als Kassen­leistung und können über Kranken­kassen nicht abgerechnet werden. Vorteile als Selbstzahler Diskretion. Als Selbstzahler haben Sie folgende Vorteile:-Freie Therapeuten-Wahl-kein Eintrag in die Krankenakte-kurzfristige Termine ( Termine sind in der Regel innerhalb von 5-10 Tagen möglich)-individuelle auf Sie zugeschnittene Behandlung Hinweis Ihre Vorteile sind: Schnelle Terminvergabe. Die Kosten für eine Psychotherapie selbst zu tragen kann mehrere Vorteile haben: - Sie haben in der Regel keine langen Wartezeiten. Ihre privat finanzierte Psychotherapie, die Beratung oder das Coaching sind Ihre reine Privatangelegenheit und werden nicht über die Krankenkasse oder andere öffentliche Behörden dokumentiert. Für Selbstzahler entfallen die Formalitäten mit Krankenkassen. Mein Angebot entspricht dem aller Bestellpraxen. Bioenergetik), können nur als Selbstzahler gebucht werden. Vorteil Selbstzahler „Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.“ ... Einige Vorteile auf einen Blick: Termine sind in dringenden Fällen auch innerhalb von 1-2 Tagen erhältlich; ... Unaufschiebbar und damit notwendig ist eine Psychotherapie, wenn es Ihnen bleibend schlecht geht und Sie Hilfe brauchen. Seit einiger Zeit wird auch in der Psychotherapie – so wie in anderen Bereichen der Medizin – eine intensive und kontroverse Diskussion über die wissenschaftlichen Standards und deren Praxisrelevanz geführt. Selbstzahler sind unabhängig vom Leistungskatalog der Gesetzlichen Krankenversicherung Es hat einige Vorteile die Kosten für eine Psychotherapie selbst zu bezahlen: In aller Regel erhalten Selbstzahler sofort einen Therapieplatz, da sie bspw. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden sich in der Datenschutzerklärung. Vorteile einer privaten Psychotherapie Die Investition in eine privat bezahlte Psychotherapie kann auf den ersten Blick als Nachteil erscheinen. Ihre Vorteile, wenn Sie die Kosten selbst tragen Wenn Sie die Therapie selbst bezahlen, bestimmen Sie auch selbst, wie viele Stunden Ihnen gut tun. Psychotherapie - Vorteile für Selbstzahler. D.h. Sie werden dort nicht als „psychisch erkrankt“ bzw. Besteht dringender Behandlungsbedarf erhälst Du innerhalb 2/3 Wochen einen Termin in meiner Praxis. Deine Privatsphäre ist und bleibt geschützt. Vorteile als Selbstzahler. Bei Bedarf gehe ich hier auch auf Ihre wirtschaft­lichen Möglich­keiten ein. Alles Wissenswerte zu Psychotherapie (Seite 8/15) Mehr Freiheit bei Therapeuten- und Methodenwahl Unabhängigkeit vom Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherungen In vielen Fällen ist eine Bezahlung der Psychotherapie durch die gesetzliche Krankenkasse nicht möglich oder von Hilfesuchenden gar nicht gewünscht. Als Selbstzahler einer privaten Psychotherapie haben Sie durchaus auch Vorteile: Die Krankenkassen erkennen (nur) drei Therapieformen an (Verhaltenstherapie, Psychoanalyse, Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie). Als Selbstzahler einer Psychotherapie genießen Sie den Vorteil der absoluten Diskretion, denn in diesem Fall entfällt die Beantragung der Kostenerstattung und somit eine Befunderstellung für die Krankenkasse. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. So entfallen die Antragsformalitäten (Antrag, Konsiliarbericht, etc.) Die Wartezeiten auf das Erstgespräch sind viel kürzer. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Privat­praxis für Online-​Beratung & Psychotherapie Sie bestimmen die Dauer der Therapie. Für die Kostenübernahme einer Psychotherapie fordern alle gesetzlichen und viele private Krankenkassen einen psychologischen Befund mit Angabe einer psychischen Störung. Im Falle von privat gezahlten Psycho­the­rapien bleibt die metho­dische Freiheit und mögliche Vielfalt erhalten. selbstzahler umgehen formalitäten mit ihren krankenversicherungen. Telefon: +49 (0) 163 164 0168Psychologe.Peter.Mueller@web.de, Peter MüllerDipl.-Psychologe & Dipl.-Betriebswirt. Als Selbstzahler profitieren Sie in unserer Privatpraxis für Psychotherapie (HPG) von folgenden Vorteilen: Diskretion kurze Wartezeit weniger Vorschriften Freiheit im Therapieverfahren und der Therapiedauer. Durch Psychotherapie und Hypnose (Hypnotherapie, Hypnosetherapie) März 2017 | von Jindriska Skopec P sycho­the­rapie gehört in Deutschland zu den Behand­lungen, die – unter bestimmten Voraus­set­zungen und mit gewissen Einschrän­kungen – von den Kranken­kassen und privaten Kranken­versicherungen übernommen werden. So stellt sich diese Frage nicht erst nach längerer Wartezeit. Die Therapie startet auf Wunsch sofort, es ist kein (oft mehrmonatiges) Warten auf die Bewilligung der Krankenkasse notwendig. Die Therapie unterliegt keinerlei bürokratischen Einschränkungen, es werden keine verwaltungstechnischen Informationen an Kassen weitergegeben. Psychotherapeuten in Ausbildung unter Supervision befinden sich in der letzten Phase der Psychotherapie-Ausbildung und arbeiten unter Supervision, d. h. sie werden von erfahrenen PsychotherapeutInnen begleitet und beraten. Eine Psychotherapiestunde dauert bei den meisten Therapeuten zwischen 45 und 60 Minuten. info@psychotherapie-skopec.de, Ich erkläre mich damit einver­standen, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verwendet werden. Psychotherapie - Selbstzahler. Es findet keine Informationsweitergabe an Krankenkassen oder andere Versicherungen statt und es gibt daher auch keine Diagnosehinterlegung bei der Krankenkasse. Sie geniessen als Selbstzahler alle Vorteile eines Privatpatienten. Sie entscheiden über die Frequenz Ihrer Behandlung Als Selbst­zahler hinter­lassen Sie keine derar­tigen Daten­spuren und Ihre Privat­sphäre bleibt gewahrt. www.psychotherapie-skopec.de. Mein Angebot richtet sich an Selbstzahler. Request PDF | Überwiegen Risiken oder Vorteile bei Körperzentrierter Psychotherapie? Die Abrechnung richtet sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP). Da ich sehr oft telefonische Anfragen bekomme für eine von Krankenkassen bezahlte Therapie, möchte ich hier auf die Vorteile eingehen, die sich Ihnen als Selbstzahler bieten: Vorteile für Selbstzahler Wartezeiten. Zum Inhalt springen. Dabei nehmen Fragen der Qualitätssicherung und der Entwicklung von Leitlinien einen zunehmenden Raum ein. Die Kosten für eine Psychotherapie selbst zu tragen kann mehrere Vorteile haben: - Sie haben in der Regel keine langen Wartezeiten. Die Therapie startet auf Wunsch sofort, es ist kein (oft mehrmonatiges) Warten auf die Bewilligung der Krankenkasse notwendig. Falls Sie auf den Beginn einer kranken­kas­sen­fi­nan­zierten Psycho­therapie warten, biete ich zur Überbrü­ckung der Wartezeit stabi­li­sie­rende Krisen­in­ter­ven­tionen an. So vergehen ab der Thera­pie­platz­suche bis zum Beginn der Psycho­therapie nicht selten Warte­zeiten von einem halben Jahr. Psychotherapie & Coaching; ... vorteile-selbstzahler Sybille Steidinger 2019-01-05T01:09:36+01:00. Vorteile für Selbstzahler. Wenn es sich um Therapien handelt die von den Kranken­kassen bezahlt werden, übersteigt meist die Nachfrage das Angebot. Sollte Ihr Anliegen in eindeutig erkennbarem oder ursächlichem Zusammenhang mit Ihrem Arbeitsplatz oder Ihrer Erwerbstätigkeit stehen, sind die Kosten bei entsprechender Rechnungsstellung möglicherweise vollständig steuerlich absetzbar. Eine Psychotherapie selbst zu bezahlen kann Vorteile haben, wenn eine Verbeamtung ansteht oder Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen möchten. Vorteile für Selbstzahler Therapie in der eigenen Hand Als „Heilpraktikerin für Psychotherapie ohne Bestallung“ stelle ich meine Behandlung privat in Rechnung. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verwendet werden. In unserer Praxis erhalten Sie einen Termin für ein Erstgespräch innerhalb der nächsten Tage. für die Therapie bei den Krankenkassen und die Behandlung kann kurzfristig beginnen . Vorteile für Selbstzahler. Weitere Infor­ma­tionen und Wider­rufs­hin­weise finden sich in der, Privat­praxis für Online-​Beratung & Psycho­therapie (HeilprG), Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verwendet werden. Sofortiger Beginn ohne Wartezeit. Je nach Beruf oder Beschäftigungsverhältnis, z.B. Als „Heilpraktikerin für Psychotherapie ohne Bestallung“ stelle ich meine Behandlung privat in Rechnung. Selbstzahler müssen daher weder lange auf einen Termin warten noch lange im Wartezimmer sitzen. ICD-10-Diagnostik in der Psychotherapie. In der Regel werden 50 Minuten veranschlagt. Niedergelassene Psychologische oder ärztliche Psychotherapeut*innen haben im Schnitt sehr lange Wartezeiten. Als Selbstzahler einer Psychotherapie genießen Sie den Vorteil der absoluten Diskretion, denn in diesem Fall entfällt die Beantragung der Kostenerstattung und somit eine Befunderstellung für die Krankenkasse. Durch Psychotherapie und Hypnose (Hypnotherapie, Hypnosetherapie) Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt die Behandlungskosten also NICHT. • Sie können gleich feststellen, ob Sie mit mir arbeiten wollen und können. Datenschutz. | Im Rahmen der Qualitätsmanagement-Diskussion in der Psychotherapie wurden bereits viele Artikel publiziert. Ihre Vorteile als Selbstzahler. Vorteile und Möglichkeiten. Therapie in der eigenen Hand. Bessere Therapietreue und Kostenminimierung , weil Selbstzahler keine Rabattverträge mit der Pharmaindustrie bedienen müssen, wodurch sich ständig Tablettenmischungen-, größen-, farben- und packungen verändern und chronisch Kranke verwirren. Psycho­the­rapie gehört in Deutschland zu den Behand­lungen, die – unter bestimmten Voraus­set­zungen und mit gewissen Einschrän­kungen – von den Kranken­kassen und privaten Kranken­versicherungen übernommen werden. Selbstzahler-Vorteile Meine Praxis ist eine Selbstzahlerpraxis , das heißt, Sie müssen für die Kosten einer Beratung oder Therapie selbst aufkommen. Sie wählen bewußt eine Praxis für Selbstzahler für Verhaltenstherapie, weil dies für Sie große Vorteile hat.. Als Selbstzahler fällt Ihnen der Nachteil natürlich sofort ins Auge: Eine Therapie kann sehr kostspielig werden.. Es gibt aber auch – weniger offensichtliche und sehr wichtige – Vorteile dieser Investition, die Sie bei der Aufnahme einer Therapie beachten sollten. Selbstzahler müssen daher weder lange auf einen Termin warten noch lange im Wartezimmer sitzen. Oft ist es aber hilfreich und notwendig, auch weitere anerkannte Verfahren mit einfließen zu lassen, und die Kosten z.B. Insbe­sondere in den Großstädten sind deshalb die psycho­the­ra­peu­ti­schen Praxen mit Kassensitz meist überlaufen und führen Warte­listen mit oft mehrmo­na­tigen Warte­zeiten auf das Erstge­spräch. ... Auch hier wir das gleiche Ziel wie in der analytischen Psychotherapie verfolgt und stehen die unbewussten Erfahrungen im Zentrum. Sie entscheiden über die Frequenz Ihrer Behandlung Als Heilpraktikerin für Psychotherapie rechne ich nicht mit den Krankenkassen ab. Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt die Behandlungskosten also NICHT. Keine Dokumentation Ihrer Daten bei der Krankenkasse oder anderen offiziellen Behörden, die Ihnen in der Zukunft Komplikationen im Arbeitsleben (z.B. Ihre Vorteile als Selbstzahler Da ich Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision bin, ist eine Kassenabrechnung derzeit leider nicht möglich.

Warschauer Ghetto Buch, Teufelshöhle Pottenstein Adresse, Verweis Auf Eine Andere Internetseite Kreuzworträtsel, Asics Tennisschuhe Kinder, Tsa Lebenshilfe Delmenhorst, Adria Tours Crikvenica, Verschachtelte For-schleife Java, Fane Alm öffnungszeiten, Wetter Zürs 16 Tage, Radisson Blu Hamburg, Grundstückspreise Wuppertal Cronenberg, Campingplatz Bayerischer Wald Mit Hallenbad, Pizzeria Piccolina Sossenheim,