Die beliebtesten Strände sind oft auch die lebhaftesten – nicht so am Xerokambos auf Kos. Die kleine Wanderung lohnt sich: Der Weg führt durch uralte Kork- und Eichenwälder am Bach Codula di Sisine entlang. Geographisch bezeichnet man diese Region als etruskische Küste, die direkt zwischen Livorno und Piombino liegt. In Italien habt ihr die Qual der Wahl: schöne Strände gibt es überall an der Küst zu finden. Der Gardasee verzaubert als Naturparadies, das ausreichend Möglichkeiten für abenteuerliche Klettertouren, ausgiebige Wanderungen am Gardasee und reizvolle Radausflüge bietet. Türkisblaues Wasser und ein seicht abfallendes Ufer machen den Badespaß für Groß und Klein perfekt. Der Strand von Fetovaia ist für viele der schönste Strand von Elba. Die schönsten Strände Italiens als Karte; Italien – Strände mit Blauer Flagge soweit das Auge reicht. In Italien habt ihr die Qual der Wahl: schöne Strände gibt es überall an der Küst zu finden. Die Kiesel hier sind eher gräulich, allerdings sehr fein. Reif für die Inseln Sizilien - das ist der Fußball, mit dem der Stiefel Italien spielt, und ein perfektes Ziel für einen Badeurlaub. Im Süden der Insel Favignana westlich von Sizilien liegt die idyllische Bucht Cala Rossa, deren Strand als einer der schönsten der Insel gilt. Wenn ihr den Strand ein wenig hinunterlauft, dann findet ihr auch ruhigere Abschnitte. Dem berühmten goldenen Strand verdankt Grado seinem Namen „Isola d’Oro“ – die goldene Insel. Es sind die zwei weißen Felsen am Ende des Strands – die sogenannten „zwei Schwestern –, die der langgezogenen Bucht mit strahlend hellem Sand am Fuße des Monte Conero den Namen gaben. 20.02.2013 - Entdecke die Pinnwand „Italien - Sardinien“ von rohiniecomit. Einige mögen lieber lange Sandstrände, die gut ausgestattet sind, andere bevorzugen kleine Buchten abseits vom Trubel. Der Strand von Maronti ist, genau wie die gesamte Insel, vulkanischen Ursprungs und ist daher kein weißer Sandstrand. Er liegt ganz hinten in einer tief eingeschnittenen Bucht und ist nach Südosten ausgerichtet. Es ist wirlich für jeden Geschmack der richtige Abschnitt dabei. Neue und exklusive Angebote direkt per Mail. Die 16 schönsten Strände in Italien Hat das Kind endlich einen Namen bekommen, kann es auch schon losgehen mit dem Baden. Ein weiterer der schönsten Strände in Siziliens Süden liegt im WWF-Naturreservat Torre Salsa, nordwestlich des Städtchens Agrigento.. Rund 2 km zieht sich der breite Strand hier die Küste entlang und bietet etliche schöne Flecken zum stundenlangen Verweilen in den Dünen.Selbst in der Hochsaison ist es hier relativ ruhig und Sie können ein einsames Plätzchen finden. : „Schöne Insel“. An der Küste ragt ein großer Fels empor und schafft so ein tolles Panorama. Dieser ist vollständig umhüllt von schönster Natur und dichter Vegetation. Wieder andere lassen sich ideal mit kulturellen Highlights verbinden. Für ältere Kinder und Erwachsene gibt es ein riesiges Sportangebot. ABER: Zu guter Letzt ist Italien auch für einen traumhaften Badeurlaub geeignet. Obwohl ich Italien sehr liebe, finde ich das italienische "Strandsystem" etwas mühsam, d.h. man hat das Gefühl die gesamte italienische Küste ist verpachtet und man ist immer gezwungen diese "Bagni" zu benutzen und überteuerte Liegestühle, Sonnenschirme etc. Ratsam ist es am Morgen hier her zu kommen und den Strand für sich allein zu genießen. Ligurien, die malerische Küstenregion in Nordwestitalien, wird auch Italienische Riviera oder Blumenküste genannt – denn die Region besticht durch satte Farben, üppige Blumen und kulinarische Spezialitäten. ... Kochkurse für Kinder: Hey! Pizza, Pasta, Adria oder Tyrrhenisches Meer – das ist der Stoff für italienische Urlaubsträume. TRAVELBOOK zeigt zwölf Strände in Italien, die besonders schön sind: Cala Mariolu, Sardinien. Diese Strände werden Ihre Kinder lieben, denn Sie bieten genug Platz, um im seichten Wasser zu spielen, Sandburgen zu bauen, zu graben und ein Nickerchen im Schatten zu machen. Strände am Gardasee Die schönsten Sandstrände am Gardasee. Ab etwa 16 Uhr gibt es hier keine Sonne mehr, ihr solltet euren Strandtag also möglichst früh beginnen. Er liegt unterhalb der Altstadt von Tropea. Leider ist die Rote Koralle erst ab einer Tiefe von 50 Metern zu finden. Juni 2020, 17:25 Uhr. Südlicher liegt Vada, ein kleiner Ort, der durch seine Umgebung voller Pinienwälder ein ganz typisches Flair erhält. Diese erhebt sich über dem Strand wie eine alte Festung. Die schönsten Strände Italiens als Karte; Italien – Strände mit Blauer Flagge soweit das Auge reicht. Hier zeige ich euch die schönsten Strände auf Sizilien, auch wenn es wirklich unfassbar schwer ist sich zu entscheiden! Aber auch flache Sandstrände, die für Kinder super geeignet sind. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie Ihren persönlichen Traumstrand am Mittelmeer. Außerdem steht euch eine begrenzte Anzahl von kostenpflichtigen Parkplätzen zur Verfügung. Euch erwarten hier feinster Sandstrand und einige Restaurants und Bars. Gesäumt von Felsen erwartet euch hier ein paradiesischer, weißer Sandstrand und türkisblaues Wasser. … 6. Sardinien Strände – 10 Traumstrände mit echten Geheimtipps für 2021 (+ Karte), Kreta Sehenswürdigkeiten: 11 Attraktionen, die du unbedingt sehen musst (für 2021), Malta Strände – 10 einmalige Traumstrände auf den maltesischen Inseln (2021), Kroatien Strände: 10 atemberaubend schöne Sandstrände an der Adria (mit Karte), Griechenland Strände – Die 10 schönsten Strände für deinen nächsten Urlaub auf Griechenland (2021), Die 16 besten FKK Strände in Deutschland für´s nackt Baden. Weiß getünchte Häuser versprühen hier einen einzigartigen Charme. Er gehört zu den schönsten Stränden Italiens und gehört unbedingt mit auf diese Liste. Ob man in Lido de Jesolo am Strand liegt, in Rimini, in Tortoreto Lido oder an einer anderen Stelle entlang dieses wundervollen Küstenabschnittes. In Italien gibt es tausende von Stränden. Besonders schön ist die Cala Mariolu, die sich im Norden von Arbatax zwischen Cala Biriola und Cala Goloritze an atemberaubende Felswände schmiegt. Überall finden sich abgelegene Buchten und Strände mit feinem Sand. Strände, Ferienhaus, Ferienwohnung, Rundreise, Essen. Das hat uns bei unserer Italienplanung sehr geholfen. Der Perlweiße Strand direkt an der Stiefelspitze Italiens, in Kalabrien, verfügt über einen Kieselstrand mit kleinen Kieseln und glasklarem, sehr sauberem Wasser. Über kleine Pfade gelangt ihr zum Strand von San Michele. Weitere Ideen zu Apulien, Familienreisen, Italien. Träumen Sie sich mit uns an die Top 10 Strände in Italien! Auf der Insel Elba, die die zum Toskanischen Archipel zählt, findet ihr den schönen Strand von Cavoli. Ihr solltet für den Notfall Badeschuhe dabei haben, falls euch der Strand zu heiß wird. Es lohnt sich bis ans Ende der Felsen zu laufen und um diese durchs Wasser auf die andere Seite zu gehen. Gerade bei Familien ist der Strand sehr beliebt – das Meer fällt relativ flach ab und ist auch für Kinder gut geeignet. Schönste Strände in Italien: Sonne tanken, baden und Wassersport erleben. So viele Menschen lieben sie und kehren jedes Jahr wieder zurück: die Insel Sardinien. Der Strand der Stadt Tropea am südlichen Ende des italienischen Stiefels ist ein beliebtes Reiseziel bei Touristen aus ganz Europa. Besonders gut eignen sich dabei die Strände rund um Cesenatico, Bibione und Caorle. Wenn ihr genug vom Strand habt, könnt ihr die Altstadt besichtigen oder die Kathedrale von Tropea. Auch die Stadt Tropea selbst ist ein beliebtes Urlaubsziel in Kalabrien. Unvergleichbar schön ist hier vor allem der Sonnenuntergang, den man nach einem Strandtag auf keinen Fall auslassen darf. Zwar muss man vom Parkplatz aus über eine Steintreppe zur Lagune gehen, doch unten angekommen wartet der vielleicht schönste Beach des Mittelmeers auf euch. Sie gibt bezüglich Wasserqualität, Sauberkeit der Strände, Engagement für den Umweltschutz, Sicherheit am Strand und das Serviceangebot eine Bewertung ab. Nur für Langschläfer ist die Bucht nichts – spätnachmittags liegt sie komplett im Schatten. Dieser Pinnwand folgen 704 Nutzer auf Pinterest. Diese kleine Felsenbucht ist besonders für die Romantiker unter euch zu empfehlen. Die Karibik des Mittelmeers erleben Sie an den schönsten Stränden Italiens. Wer sich Fotos vom „Strand der zwei Schwestern“ in der ostitalienischen Region Marken ansieht, versteht sofort, warum er in dieser Liste auftaucht. Der Strand, aufgeteilt in Alimuri und Meta, ist auch für Kinder geeignet, da das Wasser auf den ersten Metern angenehm seicht ist. Auf Mallorca findet man fernab der Partystrände ein wahres Idyll: die Cala Agulla gehört zu den schönsten Stränden der beliebten Baleareninsel. Strandurlaub ist der Klassiker für Familien mit Kindern – und ist fast überall in Italien möglich. ... Costa Rei – Italien. Diese Orte in Kalabrien sollten Sie gesehen haben! ... Kiesbuchten, Strände mit schwarzem Sand, andere mit weißen Steinchen und Felsen aus Granit. Kriterien der FEE sind neben der Schönheit der Strände und der Wasserqualität auch die Sicherheit der Srände und die Zugänglichkeit für Behinderte, sowie die touristische Infrastruktur. Nach Ansicht von Usern, die den Strand im Netz bewertet haben, fühlt man sich hier fast wie in der Karibik. TRAVELBOOK zeigt zwölf Strände in Italien, die besonders schön sind: So viele Menschen lieben sie und kehren jedes Jahr wieder zurück: die Insel Sardinien. Doch nicht jeder Strand ist gleich. Neapel hat jedes Jahr Tausende von Touristen aufgenommen Sie wählen dieses Land ihre Ferien zu verbringen.. Follonica ist ein Geheimtipp für entspannte Badeferien, denn die schönste und längste Bucht, die direkt am Tyrrhenischen Meer liegt, ist ein idealer Urlaubsort. Die Algarve Strände sind vielseitig: Von kleine Buchten, die von Felsen umrahmt sind bis zu endlosen Sandstränden und dazwischen alles, was man sich vorstellen kann.. Wäh­rend sich der eine ger­ne auf einem Fel­sen sonnt, liegt der ande­re lie­ber an einem wei­ten Sand­strand. Der „Kaninchenstrand“ bei LampedusaFoto: Getty Images. danach aufzusuchen, da diese oft überfüllt sind. Bester Kinderstrand in Istrien: Plaza Bijeka Medulin bei Pula Mehr als ein Kilometer Sandstrand in Istrien – eine Seltenheit. Regelmäßig wird der weiße Sandstrand, der auf einer kleinen unbewohnten Insel direkt vor Lampedusa liegt, in Rankings unter die schönsten Strände Europas und der Welt gewählt. Sardinien: Die Strände der Insel zählen zu den schönsten Europas. Hier finden Sie alle Infos über die Qualität aller Strände in Italien. Geographisch bezeichnet man diese Region als etruskische Küste, die direkt zwischen Livorno und Piombino liegt. Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung. Sie liegen nördlich des Fischerdorfs Stintino an der Nordküste Sardiniens und sind ein wahres Urlaubsparadies für Familien mit Kindern. der Strände. Besonders gut eignen sich dabei die Strände rund um Cesenatico, Bibione und Caorle. Er gilt als einer der schönsten Strände Europas. In der Saison werden am Strand Liegen und Tretboote verliehen. Jeder sieht das anders. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Vor Juli und nach August lässt sich das Karibikfeeling hier also am besten leben – in der Nebensaison findet man auch ohne Probleme einen Parkplatz und muss sich nicht ärgern, wenn der Lieblingsort fürs Handtuch schon besetzt ist. Am Lido di Jesolo könnt ihr verschiedene Wassersportarten betreiben oder euch einfach nur die Sonne auf den Pelz scheinen lassen. Am Strand duftet es leicht nach Pinien und Salz. Der kilometerlange Sandstrand von Eraclea Minoa ist eine besondere Augenweide. Der La Cinta auf Sardinien. Unter der Wasseroberfläche befindet sich die Grotta delle Pumadorine. Gleich sechs Beaches haben es in meine Auflistung der schönsten Strände in Europa geschafft. Grados Strände Glanzstücke des Badeortes sind die Strände, die einzigen Sandstrände der Oberen Adria, die vollständig nach Süden gewandt sind, auf denen seit Jahren die blaue Fahne weht. Der Strand Spiaggia Rosa auf BudelliFoto: Getty Images. Mehr Tipps für den Urlaub in Italien Wer auf der Sandbank im Sommer keinen Platz mehr findet, wird bestimmt am angrenzenden Strand Lido di Delfino fündig, von dem aus man einen schönen Blick auf die Insel genießt. Das hören wir doch gern. Zwar muss man vom Parkplatz aus über eine Steintreppe zur Lagune gehen, doch unten angekommen wartet der vielleicht schönste Beach des Mittelmeers auf euch. Schönste Strände im Gargano. Die schöne Insel im Mittelmeer ist der ideale Ort für einen Strandurlaub. Endlos lange Sandstrände, türkisblaues Wasser, grüne Wälder und in den Himmel ragende Felsen. Danke für eure Tipps bzgl. Es ist bekannt für seine Vielzahl an traumhaften Buchten und einsamen Stränden, die ihr teilweise nur per Boot erreichen könnt. Eingerahmt wird der Strand von beeindruckenden steil abfallenden Kreidefelsen, den Capo Bianco. Peloso, also "haarig", ist gar nichts an den schneeweißen Sandstreifen gegenüber der unbewohnten Insel Asinara. ... Der flach abfallende Strand eignet sich gut für kleinere Kinder. Die Promenade zieht sich über rund 15 Kilometer. Wer will sich hier nicht sofort ins Wasser stürzen?Foto: Getty Images. Die abgeschiedene Bucht gehört zum charmanten Fischerdorf Sestri Levante in Genua, Ligurien. Einen Teil der Isola Bella in Sizilien kann man gegen einen kleinen Eintrittspreis auch besichtigenFoto: Getty Images, An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram. Nach etwa 20 Minuten werdet ihr mit diesem idyllischen Ort belohnt. Versteckte Badebuchten und wunderschöne Sandstrände – umgeben von einer überraschend grünen und artenreichen Vegetation. Es gibt viele schöne Strände für Kinder in der Algarve. Und glauben Sie uns: Es war gar nicht so einfach, aus den vielen schönen Stränden, die … Die Strände am Comer See im Überblick. Italien Die schönsten Strände in der Toskana ... Vada Beach « (siehe Bild oben), wie er auch heißt, ist längst eine kleine Kultmeile: superfotogen und vielleicht der schönste schmutzigste Strand der Toskana - und der Welt. Die mediterran bewachsene Steilküste sorgt für eine ganz besondere Atmosphäre. Strände am Gardasee Die schönsten Sandstrände am Gardasee. Wunderschöne Landschaft und sehr romantisch.“ Während der Hauptsaison sollte man allerdings versuchen, schon früh am Morgen da zu sein, um ein schönes Plätzchen zu ergattern. Mit der Familie am Strand in Italien. Dank des türkisblauen Wassers kommt hier echtes Karibikfeeling auf, der perfekte Ort für euren Italienurlaub. Von Sizilien aus ist sie mit der Fähre erreichbar. Schönste Strände in Italien - Eine kleine Auswahl: 15 km langer Strand von Rimini an der Adriaküste in der Region Emilia-Romagna.Jahr für Jahr werden hier Hundertausende Besucher erwartet. Es können verschiedene Wassersportgeräte gemietet werden und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Schönste Strände Italiens – Das sind die 16 besten Strände in Italien (für 2021) Glasklares, azurblaues Wasser, feiner Sandstrand und strahlend blauer Himmel – so sieht er aus, der perfekte Strand in unseren Träumen. Spanien ist das Land der schönsten Buchten und Strände, das kann man wirklich so sagen. Wir bieten Informationen über Strände in den Marken: Bandiera Blu 2018 aus der Region Marken, sowie viele weitere Reise-Informationen. Der Meeresboden ist sehr flach, perfekt also auch für Familien mit Kindern. Die 10 schönsten Strände von Elba, für die ich mich hier entschieden habe, sollen ein ausgewogenes Bild abgeben und […] Unweit von Topea erwartet euch Capo Vaticano, eines auf einem Felsvorsprung gelegenes Kap. Wer gerne Badeurlaub macht, ist in Italien genau richtig. Und ein weiterer Strand auf Sardinien hat es in unsere Top-Liste geschafft: Der La Cinta Beach in San Teodoro ist mit 3,2 Kilometern einer der längsten Strände der Insel. Es ist wirlich für jeden Geschmack der richtige Abschnitt dabei. Mehr zum Thema: Schönste Sardinien Strände. Vor einigen Jahren wurde der Strand für Urlauber gesperrt, um ihn zu schützen – man kann ihn aber aus einiger Entfernung vom Boot aus bewundern. Klicke hier für eine Anleitung die dir zeigt, wie du JavaScript in deinem Browser aktivierst. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mehr als 7500 Küste umspannen die italienische Halbinsel mit ihrer charakteristischen Stiefelform sowie die vorgelagerten Inseln, allen voran Sardinien und Sizilien. 4 Top-Tipps für Camper mit Kind in Italien. 5. Alles für einen schönen Familienurlaub im Süden von Italien. Dem berühmten goldenen Strand verdankt Grado seinem Namen „Isola d’Oro“ – die goldene Insel. Vor allem wegen seiner guten Erreichbarkeit sind der Strand und der Ort bei deutschen Touristen sehr beliebt. Auch interessant: Diese Orte in Kalabrien sollten Sie gesehen haben! Wir wünschen einen entspannten Urlaub! Vieste, Perle des Gargano, ist ein Ferienort in Apulien, der von Kinderärzten als Urlaubsziel für Familien empfohlenen wird. Im August, dem klassischen Ferienmonat der Italiener kann es hier sehr voll werden. Die 5 schönsten Strände Apuliens: ... Dort ist das authentische Italien mit gutem Essen und herzlicher Gastfreundschaft zu Hause. Dabei ist es fast schon egal, an welcher Ecke der Adriaküste man sich aufhält. Zwei davon müssen auf jeden Fall in meine Liste der schönsten Strände Griechenlands. Die ungewöhnlich Färbung erhält er von den Schalenresten einer bestimmten Korallenart, die in den Seegraswiesen vor der Insel zu finden ist. Sind wir in der Karibik oder in Italien? Der schönste Teil ist Pineta del Tombolo. Eingerahmt ist der Strand von felsiger Küste und der typisch-mediterranen Macchie. Vom Strand aus habt ihr den perfekten Panorama-Blick auf die Insel Asinara und den Felsen Isola Piana mit einem alten Wachturm. Spanien | Griechenland | Italien | Südeuropa Deutschland, Holland & Nordeuropa Angebote. Natür­lich gibt es nicht den „Schöns­ten Strand von Apu­li­en“. Ihr könnt aber auch die Küste ein Stück weiter fahren und entdeckt dort viele kleine Buchten, die ein wenig abgeschiedener sind.