Der Weg auf die Mythen existiert seit 1864 und wurde schon mehrfach optimiert, verbreitert und gesichert. Oktober 2013 Überschreitung Haggenspitz – Klein Mythen Mit dabei: Alexander M., Gideon M. Frames werden von Ihrem Browser aber nicht unterstützt. - Alpine Wanderung - Haggenegg – Zwüschet Mythen – Kl. Hier führen Wegspuren im Südosten des Haggenspitz durch … Markant thronen die Felspyramiden über dem Talkessel. Mythen – Holzegg – Gr. Mit jedem Meter, den die Kabine höher schwebt, weitet sich der Panoramablick. - Alpine Wanderung - Von Brunni übers Griggeli zum Haggenspitz und über den Verbindungsgrat zum Kleinen Mythen - Von Brunni auf markiertem Weg Richtung Haggenegg hinauf. «Doch viele Leute, die uns entgegengekommen, gehören nicht auf den Mythen, auf einen so schwierigen Weg. Route: Holzegg – Zwüschet Mythen – Kleiner Mythen – Griggeli – Haggenspitz – Griggeli – Brunni Heute war wieder mal ein Hammer Tag. Die Besteigung des Mythen gilt zweifelsohne als Highlight aller Wanderungen in der Umgebung. Weitere Informationen finden Sie unter www.grossermythen.ch.. Beachten Sie die Empfehlungen des BAG und halten Sie sich an die Abstandvorgaben.. Beschreibung Bei der Brunniweid auf einem Forststrässchen nach links weg, um die Senke P. 1278 herum und auf einem Weg zum Geissloch weiter. Diese Seite verwendet Frames. Geradezu majestätisch thront das Wahrzeichen von Schwyz über den Talkessel. Alp Zwüschet-Mythen. Die Mythen sind zwei eindrückliche Berggestalten, hoch über dem Kantonshauptort Schwyz thronend. Mythenweg Schwyz - Grosser Mythen - Brunni Der Mythenweg wurde durch den Verein der Mythenfreunde eingewintert, d.h. die Ketten sind abmontiert, die Statikseile bleiben bestehen. Die Wanderung zur Zwüschet-Mythen ist ein schöner Wanderweg entlang des Fusses der Grossen und kleinen Mythen. Der Wanderweg ist eine Teilstrecke des Schwyzer Panoramawegs. Kleiner Mythen, 1811 m.ü.M. Kleiner Mythen: 37-jährige Bergsteigerin stürzt in den Tod Aus der Luft und im steilen Gelände suchte man in der Nacht auf Mittwoch im Mythengebiet nach einer vermissten Alpinistin. Wanderung in Schweiz / Schwyz am 19. Kleiner Mythen, 1811 m.ü.M. Didier Rodelli (46) und Tochter Camille (14) sind gut ausgerüstet. Gestartet wird bequem mit einer Gondelfahrt mit der Rotenfluebahn. Die Route startet im Brunni (1100 m ü. M) über saftige Bergwiesen zur Holzegg (1405 m ü. M), dann als Serpentinenweg auf den grossen Mythen (1899 m ü. M). Mythen – Hasliwald – Günterigs – Stockwald – Haggenegg – Mostlegg – Mostlberg – Hängebrücke – Herrenboden – Mostlegg - Haggenegg - Anfahrt:Von Norden über die Autobahn A3 bis Abfahrt Schindellegi. Wanderung auf den Grossen Mythen. Auf der Fernstraße 8 südwärts bis Schwyz. Wanderung Vom Brunni (Talstation Seilbahn) laufen Sie Richtung Holzegg und biegen auf dem Weg ab zur "Alp Zwüschet-Mythen" (1356 m ü. M.). Der Kleine Mythen und Haggenspitz sind einfach immer wieder einen Besuch wert. Die beiden Mythen sind das Wahrzeichen der Gemeinde Schwyz. Kleiner Mythen, 1811 m. Schöne Frühlings- und Föhntour auf den Kleinen Mythen. Die Route ist an einigen Stellen ziemlich abschüssig aber mit vielen natürlichen Griffen und Tritten ausgerüstet. Auf dieser Wanderung wird der Gipfel des Grossen Mythen bestiegen.