Goethe - Sämtliche Gedichte Bedruckte Geschenke Weitere Gedichte . 47 Personen gefällt das. Bücher und Geschenk--Tipps. Alle Freiheitsapostel, sie waren mir immer zuwider. unsre Taten selbst, so gut als unsre Leiden. Eigentlich: "Man erblickt nur, was man schon weiß und versteht“, „Alles, was wir treiben und tun, ist ein Abmüden; wohl dem, der nicht müde wird!“, „Welch Schauspiel! Es setzte damit eine Verehrung nicht nur des Werks, sondern auch der Persönlichkeit des Dichters ein, dessen Lebensführung als vorbildlich empfunden wurde. Eine Tragödie (1808), Maximen und Reflexionen, Nr. Um die Titelfrage zu beantworten, bieten sich mehrere Herangehensweisen an. Wilhelm Meisters Lehrjahre 2. Anton Kumanoff über Goethes Weg zur Rechtwissenschaft, deren Einfluss auf seine Werke und das gespaltene Verhältnis des Dichterfürsten zu seinen juristischen Kollegen. Mit dem Wissen wächst der Zweifel. Aber nicht jedem! Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll. Das Goethe-Institut in Frankfurt liegt im beliebten Ausgehviertel Sachsenhausen und ist hervorragend an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. Wer seinen Irrthum nur kostet, hält lange damit Haus; er freuet sich dessen als eines seltenen Glücks; aber wer ihn ganz erschöpft, der muß ihn kennenlernen.“. Er und seine Schwester Cornelia erfuhren eine aufwendige Ausbildung durch Hauslehrer. Jörg Berger. Teilen. Mit einem stattlichen Budget von 1000 Talern jährlich führt er ein gesellschaftliches Leben. Viererkette, Dreierkette, es gibt auch noch Perlenketten. Johann Wolfgang von Goethe. Genau genommen stützt sich der Großteil seiner literarischen Arbeiten auf Gedichte, Dramen sowie erzählende Werke, welche sowohl in Versform als auch Prosa verfasst sind. B. richtig erkannt und rechtzeitig "westliche" Botschafter wie Thich Nhat Hanh oder Matthieu Ricard entsandt. 4. Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. Der Buddhismus hat das z. Gewisse Zitate, häufig verbunden mit Pauschalierungen („der Jude“, „die Juden“), lassen gleichfalls wenig Zweifel an der Gesinnung ihres Autors (4). Die amtliche Tätigkeit mit der Vernachlässigung seiner schöpferischen Fähigkeiten löste nach dem ersten Weimarer Jahrzehnt eine persönliche Krise aus, der sich Goethe durch die Flucht nach Italien entzog. August 1749Todesdatum: 22. ein Schauspiel nur!“, „Die Dunkelheit gewisser Maximen ist nur relativ: nicht alles ist dem Hörenden deutlich zu machen, was dem Ausübenden einleuchtet.“, „Reichtum und Schnelligkeit ist, was die Welt bewundert und wonach jeder strebt, Eisenbahnen, Schnellposten, Dampfschiffe und alle mögliche Fazilitäten der Kommunikation sind es, worauf die gebildete Welt ausgeht, sich zu überbieten, zu überbilden und dadurch in der Mittelmäßigkeit zu verharren.“, „Doch werdet ihr nie Herz zu Herzen schaffen, // Wenn es Euch nicht von Herzen geht.“, „Das Instrument sollte nur die Stimme begleiten, denn Melodien, Gänge und Läufe ohne Worte und Sinn scheinen mir Schmetterlingen oder schönen bunten Vögeln ähnlich zu sein, die in der Luft vor unsern Augen herumschweben, die wir allenfalls haschen und uns zueignen möchten, da sich der Gesang dagegen wie ein Genius gen Himmel hebt und das bessere Ich in uns ihn zu begleiten anreizt.“, „Solch ein Gewimmel möcht ich sehn, // Auf freiem Grund mit freiem Volke stehn.“, „Der Worte sind genug gewechselt, // Laßt mich auch endlich Taten sehn; // Indes ihr Komplimente drechselt, // Kann etwas Nützliches geschehn.“, „Zwey Seelen wohnen, ach! Genau dort, wo die Bilder aufhören, fängt die Philosophie an. Trainerweisheit. Schöne Zitate.Teilen Sie Ihre Leidenschaft für Zitate. Johann Wolfgang von Goethe Zitate. Johann Wolfgang von Goethe. Du kannst bei den Geboten stehen und kannst weit von Gott weg sein. Johann Wolfgang von Goethe wurde am 28. Daneben ist sein umfangreicher Briefwechsel von literarischer Bedeutung. In einem Quadrat befinden sich eine Bodenskulptur aus hunderten metallener Gingkoblätter, die Bezug zu Goethes Ausführungen über den Gingkobaum nimmt, und eine Säule mit einem Zitat in japanischen Schriftzeichen - ein Willkommengruß an die zahlreichen japanischen Goethe-Fans. In seinem Video-Neujahrsgruß hebt der neue Präsident der Goethe-Universität die verbindende Kraft der „Goethe-Community“ hervor. Leben Zitate und Sprüche Zitate. Zitate zum Thema Essen Aphorismen. Wir erschrecken über unsere eigenen Sünden, wenn wir sie an anderen erblicken. Hier finden Sie Bilder bedeutender Künstler des deutschsprachigen Raums vom Spätbarock über den Sturm und Drang, den Klassizismus und die Romantik bis zum Biedermeier. Treten Sie uns bei. von Hans-Georg Gadamer. Die Wilhelm-Meister-Romane wurden zu beispielgebenden Vorläufern deutschsprachiger Künstler- und Bildungsromane. Sterbedatum. Goethe Institut Jahrbuch mit umfassender Übersicht über die Arbeit im Institut. Zitate und Sprüche leben Du und ich und auch sonst keiner kann so hart zuschlagen wie das Leben! April 1819 (Vergl. "Es hört doch nur jeder, was er versteht." a.) (Wege der Forschung ; 9), S. 214, zu Johann Peter Eckermann, 18. Buch 11. Ich sage, man soll immer das spielen, was man kann. Jetzt stöbern und das passende Zitat finden! Alles Gescheite ist schon gedacht worden, man muß nur versuchen, es noch einmal zu denken. - Johann Wolfgang von Goethe. Faust I, Vers 1946 f. / Schüler“. Katharina Elisabeth Goethe wäre heute 289 Jahre, 10 Monate, 14 Tage oder 105.873 Tage alt. Unser Ziel ist nicht, ineinander überzugehen, sondern einander zu erkennen und einer im andern das sehen und ehren zu lernen, was er ist: des anderen Gegenstück und Ergänzung. "Denn das Leben ist die Liebe // Und des Lebens Leben Geist" – West-östlicher Divan, zitiert in Julius Stenzel: Zur Entwicklung des Geistbegriffs in der griechischen Philosophie (1956), abgedruckt in Um die Begriffswelt der Vorsokratiker / (von Kurt Rietzler u. Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung. Eine Tragödie (1808), —  Johann Wolfgang von Goethe, Goethes Faust, —  Johann Wolfgang von Goethe, buch West-östlicher Divan, West-östlicher Divan, zitiert in Julius Stenzel: Zur Entwicklung des Geistbegriffs in der griechischen Philosophie (1956), abgedruckt in Um die Begriffswelt der Vorsokratiker / (von Kurt Rietzler u. Auf unserer Übersichtsseite finden Sie 251 Zitat(e) von Goethe, Johann Wolfgang Von. Die Vorlesungen wurden ihm jedoch schon bald zu langweilig, stattdessen widmete er sich den schönen Künsten. —  Johann Wolfgang von Goethe, buch Faust. Hier meine Lieblingszitate von ihm: 1. Dieser Pinnwand folgen 410 Nutzer auf Pinterest. 1068 bei HeckerTheoretische Schriften, Maximen und Reflexionen (1833), Sonstiges alphabetisch geordnet, an Carl Friedrich Zelter, 6. Goethe war wie Kant ein überzeugter Internationalist. [Mir so schlecht]." erstellte der Bibliothekar Richard DOBEL sein heute geschätztes Lexikon der Goethe-Zitate. a.) Goethes literarische Produktion umfasst Lyrik, Dramen, Epik, autobiografische, kunst- und literaturtheoretische sowie naturwissenschaftliche Schriften. Auf der Basis der Gedenk-Ausgabe von Goethes Werken ( Zürich, 1949 ff. ) Was für einen Hochdeutschen als "Mehr Licht. Goethe hat sich für eine liberalere Haltung bei Kindsmord ausgesprochen und wollte keine Todesstrafe mehr. Johann Wolfgang von Goethe. Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) Goethe: Zitate über den Menschen. Alles Spinozistische in der poetischen Produktion wird in der Reflexion Machiavellismus. Zitate werden im Haupttext mit doppelten Anführungszeichen markiert oder, wenn sie länger als drei Zeilen sind, eingerückt, mit einzeiligem Abstand, ohne Anführungszei- chen und eventuell in einer kleineren Schriftart geschrieben (etwa 10pt statt 12pt). Tiefgründige Zitate und Aphorismen mit genauen Quellenangaben, Goethe, Johann Wolfgang von  * 28.8.1749 in Frankfurt am Main – † 22.3.1832 in Weimar. ; hg. Uwe Bein. An dieser Stelle sei außerdem erwähnt, dass Goethe als einer der wichtigsten Vertreter des Sturm und Drang, also … Der Tragödie zweyter Theil (1832), Faust I, Vers 214 ff. Allein der Vortrag macht des Redners Glück; Ich fühl' es wohl, noch bin ich weit zurück. 1775 wurde er an den Hof von Weimar berufen, wo er (mit Unterbrechungen wie der Italienischen Reise) bis zu seinem Tod blieb. Neujahrsgruß von Enrico Schleiff. Juni 1825Selbstzeugnisse, Briefe und Gespräche, Faust I, Vers 4610 / MargareteDramen, Faust. Johann Wolfgang von Goethe. gedeutet werden könnte. Auch die Mutter kam aus wohlhabenden Verhältnissen. Geheimrat Johann Wolfgang von Goethe schuf mit gewaltiger Sprache ein literarisches Werk, er gilt auch heute noch als genialer Forscher. 13, S. 142), Maximen und Reflexionen, Nr. Der in Italien erlebte Reichtum an kulturellem Erbe stimulierte seine dichterische Produktion und die erotischen Erlebnisse mit einer jungen Römerin ließen ihn unmittelbar nach seiner Rückkehr eine dauerhafte, „unstandesgemäße“ Liebesbeziehung zu Christiane Vulpius aufnehmen, die er erst achtzehn Jahre später mit einer Eheschließung amtlich legalisierte. von Hans-Georg Gadamer. Quelle: Goethe, Faust. Jedoch wollte Herzog Carl August eine extrem grausame Zuchthausstrafe einführen, wogegen Goethe dann das Gesetz erst einmal so belassen wollte, auch weil „normale“ Zuchthausstrafen eher die Regel waren als Todesstrafen. 23 Goethe-Zitate. 1. ; hg. - Johann Wolfgang von Goethe. Discover interesting quotes and translate them. Mit gerade einmal 16 Jahren begann Johann Wolfgang von Goethe im Jahr 1765 sein Jurastudium in Leipzig. 1 - 10 von 260. Sein Faust errang den Ruf als das bedeutendste Werk der deutschsprachigen Literatur. An alle Begierden richte man diese Frage: Was wird mit mir geschehen, wenn das erfüllt wird, was die Begierde erstrebt, und was, wenn es nicht erfüllt wird? Beifall lässt sich, wie Gegenliebe, wünschen, nicht erzwingen. Eine Tragödie (1808). 44 Personen gefällt das. Goethe, dtsch. Als Sechsundzwanzigjähriger wurde er an den Hof von Weimar eingeladen, wo er sich schließlich für den Rest seines Lebens niederließ. Geburtstag kehrt Goethe von Straßburg nach Frankfurt zurück. 43. Goethe Zitate Eine Sammlung mit Goethe Zitaten. Es hört doch jeder nur, was er versteht. Johann Wolfgang von Goethe gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung. Besuchen Sie das Frankfurter Goethe-Museum. 15.09.2016 - Entdecke die Pinnwand „Goethe“ von think orange. Man muss halt wissen wie. Der entschiedene Vulkanist wird immer nur durch die Brille des Vulkanisten sehen, so wie der Neptunist und der Bekenner der neuesten Hebungstheorie durch die seinige.“, „Jede Gattung Menschen, die Uniform trägt, imponiert dem großen Haufen und weiß sich ihres Vorzugs meistens sehr gut zu bedienen.“, „Sei nicht ungeduldig, wenn man deine Argumente nicht gelten lässt.“, „Nichts ist widerwärtiger als die Majorität: denn sie besteht aus wenigen kräftigen Vorgängern, aus Schelmen, die sich accomodiren, aus Schwachen, die sich assimilieren, und der Masse, die nachtrollt, ohne nur im mindesten zu wissen was sie will.“, „"Mir wird von alledem so dumm, // als ging mir ein Mühlrad im Kopf herum." Faust I, Vers 1582 / MephistophelesDramen, Faust. Selbst Napoleon bat ihn zu einer Audienz anlässlich des Erfurter Fürstenkongresses. Ihr Vater, ebenfalls Jurist, hielt als Schultheiß das höchste Amt im Frankf… Gemeinsam mit seiner jüngeren Schwester Cornelia wuchs er in einem repräsentativen Haus in der Frankfurter Innenstadt auf. Alle Menschen guter Art empfinden bei zunehmender Bildung, daß sie auf der Welt eine doppelte Rolle zu spielen haben, eine wirkliche und eine ideelle, und in diesem Gefühl ist der Grund alles Edlen aufzusuchen. Finden Sie hier die 339 besten Johann Wolfgang von Goethe Sprüche. Die Natur verbirgt Gott!“ Aber nicht jedem! Der Entwurf von Annette Müller aus Dreieich ist angelehnt an Tischbeins Darstellung "Goethe in der römischen Campagna". - Darmstadt : Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1968. / Direktor → Zitat im TextumfeldDramen, Faust. 53 Personen gefällt das. Johann Wolfgang von Goethe . 587 Zitate zum Thema Essen und 30 Gedichte über Essen. In seinem Video-Neujahrsgruß hebt der neue Präsident der Goethe-Universität die verbindende Kraft der „Goethe-Community“ hervor. „Der Aberglaube ist die Poesie des Lebens.“, „Allwissend bin ich nicht; doch viel ist mir bewusst.“, „Man sieht nur, was man weiß." August 1749 in Frankfurt am Main, Deutschland, geboren und erlangte vor allem durch sein großartiges literarisches Schaffen weltweiten Ruhm. Nach seiner Rückkehr wurden seine Amtspflichten weitgehend auf repräsentative Aufgaben beschränkt. März 1832Andere Namen: Johann Wolfgang von Goethe Zitat, Johann W. von Goethe, Goethe, Иоганн Вольфганг фон Гёте. Goethe stammte aus einer angesehenen bürgerlichen Familie; sein Großvater mütterlicherseits war als Stadtschultheiß höchster Justizbeamter der Stadt Frankfurt, sein Vater Doktor der Rechte und kaiserlicher Rat. Durch die Freundschaft mit dem Literaturtheoretiker Johann Herder wurde er zunehmend ermuntert, selbst zu schreiben. Goethe befasst sich lieber mit Theologie, Naturwissenschaft und Medizin, geht ins Theater, lernt radieren, kupferstechen und zeichnen bei Adam Oeser, einem Freund … "Selbstzeugnisse, Letzte Worte, an Friedrich von Müller, 24. Er bekleidete dort als Freund und Minister des Herzogs Carl August politische und administrative Ämter und leitete ein Vierteljahrhundert das Hoftheater. Der aktuelle Stand ist nachzulesen in aber ach! Goethe, Johann Wolfgang von * 28.8.1749 in Frankfurt am Main – † 22.3.1832 in Weimar. 2. Und diese braucht ihre Zeit, um sich in neuen Umgebungen mit anderen kulturellen Eigenschaften einzufügen. "Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen." Wilhelm Meister's Lehrjahre (Apprenticeship) (1786–1830) Über Menschen, Über Glück, Über Weisheit. Goethe Haus Frankfurt Freies Deutsches Hochstft. Im Oktober 1765 kommt Johann Wolfgang von Goethe zum Jura-Studium nach Leipzig. Oder aber auch: "Man liegt hier so schlecht. Da das Institut über viele Klassenräume verfügt, können wir hier die Lerngruppen klein halten und so einen intensiven Deutsch-Unterricht anbieten. Geburtstag: 28. Zitate, Sprüche, Lebensweisheiten von Johann Wolfgang Goethe Auch auf dieser Seite haben wir für Sie viele schöne und unvergessliche Zitate, Sprüche, Lebensweisheiten von Johann Wolfgang von Goethe gesammelt, die sich sehr gut für Glückwünsche und Grüße zum Geburtstag oder andere Anlässe eignen. Nach hinten habe ich viel mit dem Auge gearbeitet. Eine Tragödie (1808), Letzte Worte, 22. Johann Wolfgang Goethe wurde am 28. Ihr verdankte er die Vollendung wichtiger Werke . — Johann Wolfgang von Goethe. "Der Charakter ruht auf der Persönlichkeit, nicht auf den Talenten." Gezeigt wird Spruch 1 - 25 (Seite 1 / 14) August 1749 in Frankfurt am Main geboren. Johann Wolfgang von Goethe gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung. Teilen. Alles, was unseren Geist befreit, ohne uns die Herrschaft über uns selbst zu geben, ist verderblich. Wirf einfach einen Blick auf seine besten Zitate und du wirst schnell erkennen, dass dieser Mann so viel mehr als nur ein Dichter war. in meiner Brust.“, „Denn das Leben ist die Liebe // Und des Lebens Leben Geist“, „Sobald man in der Wissenschaft einer bestimmten beschränkten Konfession angehört, ist sogleich jede unbefangene treue Auffassung dahin. Das Studium betreibt er halbherzig. März 1832, In seiner Heimatstadt Frankfurt erzählt man sich, dass Goethe aber eigentlich sagen wollte: "Mer lischt [hier so schlescht]." Er wurde am 28. Johann Wolfgang von Goethe war ein deutscher Dichter. Der Tragödie zweiter Teil, Faust II, Vers 11579 f. / FaustDramen, Faust. in einem Interview 2012 über seine Defensivqualitäten als Profi. Dass er auch Jurist war, wird hingegen häufig vergessen. Sämtliche Zitate des Autors können Sie bewerten, verschicken oder interpretieren. Die zweijährige Italienreise empfand er wie eine „Wiedergeburt“. Die Natur verbirgt Gott!“. Goethe interessierte sich zudem für Kunst und Literatur. Fredi Bobic . Im Deutschen Kaiserreich wurde er zum deutschen Nationaldichter und Künder des „deutschen Wesens“ verklärt und als solcher für den deutschen Nationalismus vereinnahmt. Goethe im Unterricht - Lehrer online Kennenlernen des Dichters über Faust. Kapitel http://www.zeno.org/Literatur/M/Goethe,+Johann+Wolfgang/Romane/Wilhelm+Meisters+Lehrjahre/Zweites+Buch/Eilftes+KapitelErzählungen, Wilhelm Meister (1795/1796: Wilhelm Meisters Lehrjahre; 1821/1829: Wilhelm Meisters Wanderjahre), —  Johann Wolfgang von Goethe, Faust. Johann Wolfgang von Goethe. Im Alter wurde er auch im Ausland als Repräsentant des geistigen Deutschland angesehen. Der Vater war ein promovierter Jurist, lebte aber dank eines ererbten Vermögens als Privatier. Es ist sehr empfehlenswert. Nicht mehr als 28 Prozesse hat Goethe während seiner vierjährigen Juristenlaufbahn geführt. Alles Gescheite ist schon gedacht worden, man muß nur versuchen, es noch einmal zu denken. Mai 1824Selbstzeugnisse, Maximen und Reflexionen, 797Theoretische Schriften, Maximen und Reflexionen (1833), Sonstiges alphabetisch geordnet, Maximen und ReflexionenTheoretische Schriften, Maximen und Reflexionen (1833), Sonstiges alphabetisch geordnet. Es ist die einzige Gemäldegalerie, die sich ausschließlich der Goethezeit widmet. Der frischgebackene Jurist und vom Frankfurter Magistrat bald zugelassene Advokat wird im Elternhaus eine kleine Kanzlei einrichten, in der freilich zu Goethes Zufriedenheit mehr und mehr sein Vater über den Akten waltet. Im Bunde mit Schiller und gemeinsam mit Herder und Wieland verkörperte er die Weimarer Klassik. Zitate „Ich hetz den Lorant auf dich.“ Die besten Zitate unserer Eintracht-Legenden. Alles ist einfacher, als man denken kann, zugleich verschränkter, als zu begreifen ist. Sein Roman Die Leiden des jungen Werthers machte ihn in Europa berühmt. Durch nichts bezeichnen die Menschen mehr ihren Charakter als durch das, was sie lächerlich finden. Bis heute zählen Gedichte, Dramen und Romane von ihm zu den Meisterwerken der Weltliteratur. Allein der Vortrag macht des Redners Glück; Ich fühl' es wohl, noch bin ich weit zurück. 5. Eine Tragödie (1808), Faust I, Vers 544 f. / Faust → Zitat im TextumfeldDramen, Faust. Den lieb' ich, der Unmögliches begehrt. 44. Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben. Lerne alt zu werden mit einem jungen Herzen. Frankfurt pennt gerne und viel. 3. Im Islam … Johann Wolfgang von Goethe Zitate. Sprüche und Zitate von Johann Wolfgang von Goethe. Neujahrsgruß von Enrico Schleiff. - aus: Schriften zur Kunst, Propyläen, Einleitung, zitiert nach: Gedenkausgabe der Werke, Briefe und Gespräche, Zürich und Stuttgart 1948 ff, Bd. Gleichzeitig folgte er seiner Neigung zur Dichtkunst, mit dem Drama Götz von Berlichingen erzielte er einen frühen Erfolg und Anerkennung in der literarischen Welt. Die besten Zitate von Johann Wolfgang von Goethe Der deutsche Dichter Johann Wolfgang von Goethe ist für seine Dichtung bekannt, doch wusstest du, dass er auch ein sehr weiser Mensch gewesen ist? Johann Wolfgang Goethe, ab 1782 von Goethe (* 28.August 1749 in Frankfurt am Main; † 22. Doch wenn man es wach küsst, dann geht es ab. August 1749 in Frankfurt am Main geboren. Johann Wolfgang von Goethe. 303 bei HeckerTheoretische Schriften, Maximen und Reflexionen (1833), Sonstiges alphabetisch geordnet, Faust I, Vers 454 / FaustDramen, Faust. Zur Resignation gehört Charakter. Teilen. – Darmstadt : Wi… Weitere Zitate von Johann Wolfgang von Goethe. Allgemeine Begriffe und großer Dünkel sind immer auf dem Wege, großes Unheil anzurichten. Goethe-Universität Frankfurt. Weitere Ideen zu goethe zitate, johann wolfgang von goethe, weisheiten. Frankfurt muss man tausendmal berühren, bis es irgendwann 'Zoom' macht. auch "Was man weiß, sieht man erst!" Man muss halt wissen wie. 44. Für alle Bedürfnisse finden Sie im Goethe-Institut Frankfurt den richtigen Deutschkurs. Eine Tragödie. Goethe war Vorbereiter und wichtigster Vertreter des Sturm und Drang. Sollte nochmals eine Nachauflage erscheinen, dann könnte der Verlag vielleicht ein größeres Format wählen oder eine fettere Schrift wählen, was der besseren Lesbarkeit dienen würde. Die Figur, verknüpft mit dem Motto "Weltbürger Goethe - Weltoffenes Frankfurt", steht als Sympathieträger für das gesamte Goethejahr 1999. Ach! Von 1765-1771 studierte er in Leipzig und Straßburg Jura. Aber der Punkt ist nicht der, Rocky Balboa. Doch wenn man es wach küsst, dann geht es ab. Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) verbrachte seine Jugend in Frankfurt, zog in seiner Studienzeit nach Leipzig und Straßburg und arbeitete ab 1771 als Anwalt wieder in seiner Heimatstadt Frankfurt. Dem Wunsch seines Vaters folgend, studierte Goethe in Leipzig und Straßburg Rechtswissenschaft und war danach als Advokat in Wetzlar und Frankfurt tätig. Per se hat er sicher Recht, aber Religion ist auch immer mit Kultur verbunden. Die folgenden 260 Zitate und Aphorismen von Goethe sind mit genauen Quellenangaben versehen. Goethe ist der Wegbereiter der Sturm-und-Drang Periode. Gottsched und Gellert lehren zu dieser Zeit in Leipzig.