Deutschlands größte Trödel-Show. Bares für Rares im Schloss vom 16. Dezember 2020 . Lesen Sie zudem: „Bares für Rares“: Mann zahlte 10.000 D-Mark für Uhr - so viel ist sie heute wert „Bares für Rares“-Händler feilschen um Designer-Stühle vom Speicher . Regelmäßig geben Sie ihre Expertise in der ZDF-Trödelsendung für ausgewählte Exponate ab. „Bares für Rares“ ist derzeit eine der beliebtesten Sendungen im deutschen Fernsehen. Die Experten bei Bares für Rares haben sich auf unterschiedliche Antiquitäten spezialisiert. Ein TV-Jubiläum steht an! Folge der beliebten Trödelshow "Bares für Rares" (15:05 Uhr, ZDF) mit Moderator Horst Lichter (58). Zwei Schwestern haben in der Donnerstagsfolge von "Bares für Rares" keinen Clown gefrühstückt, sondern einen Pierrot mitgebracht, der mit einer ungewöhnlichen Funktion überraschte. Bares für Rares ist eine von Horst Lichter moderierte Sendereihe, die seit 2013 produziert wird und seither acht Staffeln mit mehr als 1000 Folgen umfasst. Nun sprechen die Publikumslieblinge. Seit fünf Jahren bereichert Walter "Waldi" Lehnertz das kultige Händler-Team von "Bares für Rares". Weihnachten bei "Bares für Rares". Am Freitag (15. Bei „Bares für Rares“ (ZDF) wurde den Händlern erstmals eine Krone angeboten. In der Sendung stellen ausgewählte Bewerber jeweils eine mitgebrachte Kuriosität, Rarität oder Antiquität vor. Mit seinem standarisierten 80-Euro-Startgebot sorgt er immer wieder für Lacher im Team. Darüber freut sich Horst Lichter, doch Experte Albert Maier muss ihn enttäuschen. Allerdings wird häufig die Glaubwürdigkeit der TV-Show angezweifelt. „Bares für Rares“ zählt zu den Kult-Sendungen des ZDF. Dass sechs grüne Designer-Stühle in Horst Lichters Trödel-Show ´Bares für Rares´ für ungeahnte Gefühlsausbrüche sorgen können, wissen wir seit der Folge vom Dienstag. Mai) läuft die 1000. „Bares für Rares“-Händler Fabian Kahl kann nicht glauben, dass sich jemand von einer solchen Rarität trennen möchte.