722 Beziehungen. Mit Stand vom 1. Die Kernstadt Meschede ist eine Mittelstadt im nördlichen Sauerland und seit 1975 Kreisstadt des Hochsauerlandkreises, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. 1Ortsteilbezogene Entwicklungskonzepte wurden zudem gesondert für Freienohl, Eversberg und die Kernstadt Meschede erarbeitet (ISEKS). Einwohner von Meschede Einhaus: Einwohner-Statistik von Meschede Einhaus: Statistik der Einwohnerzahlen, Geschlechter und Altersgruppen in Meschede Einhaus in Tabellen und Graphike Meschede is connected with two national roads, the federal roads B 7 and B 55, and the motorway A 46. 810 m), des Herrlohs (732,9 m) und der Kappe (776 m); auf diesen Bergen breitet sich das Skigebiet Skiliftkarussell Winterberg aus. In der Kernstadt leben 16.931 Einwohner, der Rest verteilt sich auf die umliegenden Ortschaften. Konfessionsstatistik Laut der Volkszählung 2011 waren 13,6 % der Einwohner evangelisch, 65,2 % römisch-katholisch und 21,2 % waren konfessionslos, gehörten einer anderen Religionsgemeinschaft an oder machten keine Angabe. 2019 beträgt die Einwohnerzahl 30.191, davon sind 15.829 weiblich und 15.779 männlich. Das gesamte kurkölnische Sauerland, dessen Landesherr bis … Juni 2017 (städtische Statistik) beträgt die Einwohnerzahl 30.439, davon sind 15.354 weiblich und 15.085 männlich. In der Kernstadt Meschede leben 15.066 Einwohner. Januar 2006 hat Meschede 34.678 Einwohner, davon 17.552 weiblich und 17.126 männlich. Die Kernstadt Winterbergs liegt unweit nordöstlich des Kahlen Astens (841,9 m), an dem zum Beispiel die Lenne entspringt, sowie unterhalb des Poppenbergs (745,8 m) und Brembergs (ca. Meschede liegt südwestlich des Naturparks Arnsberger Wald beidseitig der Ruhr in unmittelbarer Nähe der Hennetalsperre.Südlich schließt sich das Rothaargebirge an. Touristisch interessant ist der nahe der Kernstadt von Meschede gelegene Hennesee, ein 213 ha großer künstlicher Stausee, der zum Baden und für unmotorisierte Schifffahrt genutzt wird. Januar 2006 hat Meschede 34.678 Einwohner, davon 17.552 weiblich und 17.126 männlich. Mit Stand vom 30. Mit Stand vom 1. Meschede ist eine der flächengrößten Gemeinden in Deutschland.. Der tiefste Punkt liegt bei 214 m (Fluss Ruhr am Übergang nach Oeventrop), der höchste liegt Punkt 692,5 m ü. NN. Tabelle Kernstadt und Stadtteile Stadtteil Fläche km² Einwohner 31. Mit Stand vom 31.12. Sterberegister Meschede… Mit Stand vom 1. Dezember 2017 Eingemeindung Kernstadt: 45,93: 84.412 – Schloß Neuhaus: 24,04: 26.269 Religionen. (Berg Hockenstein, südl. Stromausfall in der Bad Berleburger Kernstadt: Etwa eine Dreiviertelstunde war ein Teil der Poststraße am Mittag ohne Elektrizität. In der Kernstadt Meschede leben 14.885 Einwohner. Mit Stand vom 1. Januar 2007 beträgt die Einwohnerzahl 34.046, davon sind 17.255 weiblich und 16.791 männlich. In der Kernstadt leben 16.931 Einwohner, der Rest verteilt sich auf die umliegenden Ortschaften. Meschede, Militärkirchenbuch - Taufen, Trauungen, Verstorbene, 1844-1851, Digitalisate bei Matricula Militärgemeinde Meschede, Digitalisate bei Archion (gebührenpflichtig): Taufen 1835-1913, Trauungen 1834-1914, Beerdigungen 1839-1905, Konfirmationen 1839-1896 Zivilstandsregister. Davon betroffen war auch eine ganze Reihe von Geschäften entlang der Haupteinkaufsstraße, vorwiegend in einem Bereich zwischen Sparkasse und Nordknoten. In der Kernstadt Meschede leben 15.066 Einwohner. Januar 2007 beträgt die Einwohnerzahl 34.046, davon sind 17.255 weiblich und 16.791 männlich.